•  

     

     

     

     

     

    Lea Kusano

     

  • Wie ich arbeite

    In der politischen Arbeit ist mir der gegenseitige Respekt wichtig. Ich bin ein offener Mensch, weshalb ich das Gespräch mit allen suche. Ich habe nicht das Gefühl, die Wahrheit gepachtet zu haben, und bin deshalb offen für gute Argumente. Ich versuche stets, politische Geschäfte in ihrer Gesamtheit zu erfassen, weshalb ich mir oft "andere" Argumente und Standpunkte einhole. Die Eigenständigkeit im Zeichen der Sachlichkeit ist mir wichtig. Ich kann dezidiert meine Meinung vertreten, bleibe aber immer fair.

  • Politik

    Meine Ziele

    • Gut ausgebaute öffentliche Infrastruktur, zum Beispiel Öv
    • Weitsichtige Bauplanung
    • Zahlbarer Wohnraum
    • Keine Sparmassnahmen in Sozialbereich & Bildung!

    Mitgliedschaften

    • Sozialdemokratische Partei SP
    • VPOD
    • Alliance f
    • Pro Velo Bern

    Mandate

    Aktuell

     

    • Vorstandsmitglied Journal B
    • Diverse beratende und operative Kamapgnenunterstützungen für Kandidierende bei den Gemeindewahlen 2016 in Bern
    • Beratende und operative Unterstützung gibb&youget (Austausch- und Zusammenarbeitsprojekt der Berufsschule GIBB mit den BewohnerInnen der Asylunterkunft Viktoria) und weitere Flüchtlingsprojekte.

    Bisher

    • 2012 - 2016 Mitglied der Geschäftsleitung SP Frauen Schweiz
    • 2014 -2015 Mitglied der Begleitgruppe Umsetzung Kita-Gutscheine in der Stadt Bern
    • 2008 - 2014 Stadträtin SP/Juso
    • 2012 - 2014 Vize-Fraktionspräsidentin
    • 2013 -2014 Mitglied der Finanzdelegation
    • Seit 2013 Mitglied der Geschäftsleitung der SP Frauen Schweiz
    • 2011- 2014 Mitglied der Kommission Bildung, Soziales, Kultur SBK
    • 2014 Kleinkampagnen für die SP Bern Nord für das Tram Region Bern
    • Vorstandsmitglied Verein "Nein zum Angriff auf die Fristenregelung" sowie Mitglied der Kampagnenleitung
    • 2012 Präsidentin der Kommission Bildung, Soziales, Kultur SBK
    • 2011-2012 Co-Präsidentin (mit Simon Zurbrügg) AG Gleichstellung SP Stadt Bern
    • Mitglied der Interfraktionellen Frauengruppe / Stadtrat Bern
    • 2011 Mitglied des Kampagnen-Teams "Ja zur Kita-Initiative"
    • 2010-2011 Koordinatorin Frauenstreik 2011 (Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB)

     

  • Grossratswahlen 2018

    #WahlBE18

     

                                

     

                          

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Liste.

     

     

     

     

     

    Zusammen mit den KandidatInnen der SP Bern Nord kandidiere ich für den Grossen Rat. Ich freue mich auf die Kampagne mit meinen Gspändli sowie über Deine zwei Stimmen auf Deiner

    Wenn Du mich unterstützen willst, dann schreibe mir doch eine Mail!

  • Beruflich

    Aktuell

    Kommunikation usic Schweiz

    & Geschäftsführerin usic Regionalgruppe Bern

    Schweizerische Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen usic

    Bisher

    Beraterin/Projektleiterin

    Köhler, Stüdeli & Partner GmbH

    Politik-, Kommunikationsberatung und Evaluationen

     

    Alle Mandate können hier eingesehen werden

     

    März 2012 - September 2014

                                                     

     

    ​Koordinatorin Frauenstreik 2011

    Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB

     

    2010 – 2011

    Praktikum Gleichstellungspolitik

    Gewerkschaft Unia

     

    2010

    MA Ethnologie

    Nebenfächer: Staatsrecht & Soziologie

     

    2010

    Diverse Jobs

    • Projektassistentin 
    • Nachtwache Flüchtlingsheim
    • Nachtwache Flüchtlingsheim Länggasse
    • Servicemitarbeiterin Restaurant Mühlirad 2001 - 2002
    • Servicemitarbeiterin Restaurant Moléson 2000
    • Fabrikmitarbeit Spediwursterei Meinen 1999
    • Küchenmitarbeit Badirestaurant Marzili 1998
    • Bar / Betreuung Anfänger / Wasserskischule Gunten 1997
    • Aushilfe Migros Kirchenfeld 1995
  • Social Feed

  • Kontakt

    Email